News

Die praxisorientierte Wissensvermittlung hat Marco Frey als sein Talent erkannt und seine Arbeit als Berufung. Lesen Sie mehr über seinen spannenden Werdegang, warum Sport und Tempo wichtige Bestandteile seines Lebens sind und was ihn antreibt, sich für die Bildung stets an vorderster Front einzusetzen.
Die Themen der diesjährigen Delegiertenversammlung wurden allesamt einstimmig angenommen und ohne Diskussionen abgehandelt. Die Delegierten wurden zusätzlich über kleine Neuerungen des ODEC informiert und ein neue Vereinigung wurde vorgestellt.
Was machen eigentlich Metall- und Fassadenbautechniker/-innen HF? Durch die Perspektive von Andreas Kaeser, Bildungsleiter HF Metall- und Fassadenbau an der gibb Berufsfachschule Bern, erhalten wir einen Einblick in das spannende Berufsfeld der Metall- und Fassadenbautechniker/-innen HF.
Mit dem Aufkommen von generativer künstlicher Intelligenz in der Form von «Chatbots» sind die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt noch stärker in den Fokus gerückt. Dieser Artikel diskutiert, inwiefern die Digitalisierung zusätzliche Aus- und Weiterbildungen nötig macht, welche Themen diese aufgreifen sollten und in welcher Form der Unterricht stattfinden soll.
Durch die erhobenen Daten innerhalb unserer ODEC-Studie werden Beweggründe für die Abwanderung von HF-Diplomierten und -Studierenden ersichtlich. Das Wissen über spezifische Bedürfnisse und Erwartungen vereinfacht es, notwendige Strukturen zu schaffen, damit diese wertvollen HF-Mitarbeitenden der Firma erhalten bleiben.
Die Arbeit in einer Firma, die immer wieder Neues erforscht, bedingt auch, ständig auf aktuellem Stand zu bleiben. Ein Einblick in die facettenreiche Karriere von Robert Dössegger, wie er Herausforderungen löst, wie Weiterbildungen und Entscheidungen zu seinem Erfolg beitrugen und seine Leidenschaft für Musik und innovative Projekte seinen Lebensweg prägten.
Dank des Schweizer Bildungssystems können Schüler und Schülerinnen während ihrer gesamten Bildungslaufbahn aus einer Vielzahl von Wegen wählen. Diese Durchlässigkeit wird manchmal als selbstverständlich angesehen, spielt aber eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung der Attraktivität aller angebotenen Bildungsgänge innerhalb des Systems.
Lesen Sie die bemerkenswerte Karriere des Betriebstechnikers Stephan Anliker, welcher in unterschiedlichsten Ecken der Welt Verantwortung trägt, die Aufwertung des HF-Titels als essenziell erachtet und weshalb – auch wenn 100 Millionen Euro investiert werden – der Mensch das Wichtigste bleibt.
In der immer komplexeren Welt der Medizintechnik nehmen HF-Diplomierte eine essenzielle Rolle ein, denn ohne sie ist ein reibungsloser Ablauf im Gesundheitswesen undenkbar. Gemeinsam mit zwei Experten und zwei HF-Absolvierenden blicken wir hinter die Kulissen.
Die Vorantreibung des Projekts «Positionierung HF» erforderte zunächst die Entscheidung der Tripartite Berufsbildungskonferenz (TBBK), um weitere Schritte einzuleiten. Ende November fand das Nationale Spitzentreffen der Berufsbildung statt. Hauptthemen waren der Umsetzungsstand und das weitere Vorgehen des Projektes.