Mathematik 2

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot
Techniker HF kommen im Berufsleben oft mit Systemen in Kontakt, die ein integrierendes oder differenzierendes Verhalten aufweisen. Nach einem erweiterten Verständnis über Funktionen lernen Sie die Grundlagen des Differenzierens und Integrierens kennen. Dabei geht es weniger um die mathematische Lösung, sondern primär um das Verständnis.
Inhalt
- Funktionslehre und graphische Darstellung - Funktionsdarstellung in polarer, logarithmischer und parametrischer Form - Umkehrfunktionen - Grenzwerte, Nullstellen und Asymptoten von Funktionen - Einführung in die Differentialrechnung, Grundregeln - Ableiten von wichtigen Funktionen - Produkt-, Quotienten- und Kettenregel - Ableitungen höherer Ordnung, Extremwertaufgaben - Einführung in die Integralrechnung, Grundregeln - Stammfunktion, unbestimmtes und bestimmtes Integral
Lernziel
- Sie sind in der Lage mathematische Funktionen selbstständig und ohne Hilfsmittel graphisch darzustellen und zu interpretieren - Sie stellen Funktionen selbstständig und ohne Hilfsmittel in geeigneten, unterschiedlichen Koordinatensystemen graphisch korrekt dar - Sie diskutieren und begründen rechnerisch Grenzwerte, Nullstellen und Asymptoten von Funktionen selbstständig mit Unterstützung von Fachunterlagen - Sie können das Wesen des Differenzierens verständlich in eigenen Worten erklären - Sie können selbstständig Ableitungen von einfachen Funktionen mit Hilfe von Fachunterlagen berechnen - Sie können das Prinzip des Integrierens verständlich in eigenen Worten erklären - Sie berechnen selbstständig einige Grundintegrale mit Hilfe von Fachunterlagen
Voraussetzung
Aktuelle Kenntnisse aus dem Modul Mathematik 1
Kurscode
HF-M2-19A
Datum
-
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%