Kommunikation Grundlagen

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot
Es werden heute immer komplexere und vielfältigere Kommunikationssysteme eingesetzt. Allen gemeinsam sind gewisse Normen und Grundlagen.
Inhalt
- Normierungsgremien - Kurzeinführung in das ISO/OSI Referenzmodell (Grundlagen) - Physikalische und Logische Topologien - NW-Arten (GAN, EAN, WAN, MAN, LAN, PAN) - Basisband- und Breitbandsysteme - Vermittlungsarten (switched, message, packet) - Multiplexverfahren - Übertragungsarten (Asynchron, Synchron, Isochrone) - Verbindungsarten (Verb.-orientiert, Verb.-los, Gesichert, Ungesichert) - Schnittstellen seriell (RS232, RS435, V.24, X.21) - Andere Schnittstellen (USB, Firewire, Bluetooth, Irda etc.) - Übersicht: ISDN, xDSL, ATM, Cablemodem - Übersicht: POTS, VoIP, GSM (GPRS, HSCD), UMTS - Übersicht: WLAN, Powerline etc. - SDLC / HDLC (Frameaufbau, Funktion)
Lernziel
- Sie sind in der Lage die wichtigsten Standardisierungsorganisationen der Kommunikationstechnik zu benennen - Sie können das ISO/OSI Referenz-Modell und seine Unterschiede zum oft verwendeten TCP-IP Referenzmodell erklären - Die wichtigsten Begriffe der Kommunikationstechnik können Sie an Beispielen erklären - Sie können die Funktionsweise von seriellen Schnittstellen (RS232), vom Universal Serial Bus (USB) und von Firewire erklären - Sie sind in der Lage die gängigen öffentlichen und privaten Datenkommunikationsdienste zu benennen und zu erklären
Kurscode
HF-KNG-19AT
Datum
-
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%