Seite drucken

Professional Bachelor ODEC®

Verbandsbezeichnung für die internationale berufliche Mobilität und Vergleichbarkeit

Since 2006 - Professional Bachelor ODEC®

Der eidgenössisch anerkannte Abschluss als dipl. Absolvent/in HF ist international nur schwer einzuordnen und der dazugehörige Titel besteht nur in den schweizerischen Landessprachen.

Der ODEC hat deshalb einen selbsterklärenden internationalen Verbandstitel für sämtliche HF-Bereiche eingeführt, der für den Einsatz von Fachleuten im Ausland und die internationale Vergleichbarkeit der HF-Ausbildungen geschaffen wurde.

Der Empfänger des Titels erhält ein Zertifikat und ein zweiseitiges Begleitschreiben in englischer Sprache. Darin werden in verständlicher Weise die individuelle Fachrichtung HF und die absolvierte Sekundarstufe II (Berufslehre, Matura etc.) beschrieben. Die Träger des Titels «Professional Bachelor ODEC» werden ausserdem automatisch im Register HF erfasst.

Durch die Bezeichnungen «Professional» und «ODEC» wird ersichtlich, dass es sich um einen praxisorientierten Titel handelt, der von unserem Verband vergeben wird. Der «Professional Bachelor», der in anderen Ländern vergeben wird, entspricht in etwa dem HF Abschluss.. 


Den Titel «Professional Bachelor ODEC» darf nur tragen, wer ODEC-Mitglied und im Register HF mit einer persönlichen Registernummer eingetragen ist.

Anforderungen:

Der Titel, der nur von ODEC-Mitgliedern beantragt werden kann, wird zusammen mit einem Zertifikat und einem Begleitschreiben (Supplement) verliehen. Das Supplement umschreibt unter anderem die individuelle Fachrichtung HF und die absolvierte Sekundarstufe II (Berufslehre, Matura etc.). Träger des Professional Bachelor ODEC werden ausserdem im Internet-Register HF (www.odec.ch/register) erfasst. Das Zertifikat und das Begleitschreiben werden in Englisch erstellt.

Werbung Rubrik Titel und Register

Möchten Sie hier Ihre Werbung platzieren?

Informieren Sie sich bei uns