Übertragungstechnik

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot
Alle Informationen und Daten welche zwischen zwei Systemen ausgetauscht werden, müssen als elektrische, elektromagnetische oder optische Signale über Medien wie Kupferkabel, Lichtwellenleiter oder „drahtlos“ transportiert werden. Die grundlegenden Kenntnisse über die eingesetzten Verfahren werden in diesem Fach vermittelt.
Inhalt
- Informationstheorie (Informationsgehalt (Komprimierung)) - Grundlagen der Übertragungstechnik (Signalarten, analog/digital, ADC/DAC Dämpfung/Verstärkung, Pegel, dBs, SNR, Frequenzdiagramme (Fourier)) - Modulation (Grundlagen, analog/digital) - Übertragungsgrundlagen (Nachrichtenquader, Theoreme: Abtast, Nyquist, Shannon) - Kanalcodierung (Modell, Codes, Bsp. SPB, CRC) - Leitungstheorie (Reflexion, Übersprechen, Anpassung, EMV etc.)
Lernziel
- Sie kennen die theoretischen Grundlagen der Datenübertragung. - Sie kennen die Grundlagen der Leitungstheorie. - Sie kennen die wichtigsten Kodier- und Übertragungsverfahren. - Sie kennen die verschiedenen Modulationsverfahren. - Sie kennen die versch. Methoden der Übertragungssicherung.
Voraussetzung
Kenntnisse der Module Mathematik, Digitaltechnik, Elektrotechnik, Kommunikationsgrundlagen
Kurscode
HF-ÜT-18T/19NN
Datum
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%