Datenbankenentwicklung 2

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot

Applikationsprogramme verwenden für die Speicherung persistenter Daten entweder Dateien oder Datenbanksysteme. Der Umgang mit Datenstrukturen sowie deren Aufbereitung wird erläutert und konkrete Anbindungen von Relationalen Datenbanksystemen an die übergeordneten Anwendungsprogramme in verschiedene Anwendungsarchitekturen werden gezeigt.

Inhalt

- Grundlagen der Datenmodellierung - Einführung in die Data Control Language - Einsatz von Views Stored Procedures / Trigger Programmierung - Anbindungen der MS SQL Server mit verschiedenen standardisierten Schnittstellen in C++ und C# - ADO.NET - Entity Framework - Verschiedene Datenbankmodelle: Objektrelationale Erweiterungen (Oracle, Objektorientierte Datenbank (DB4O) - Projektarbeiten zu Datenmodellierung inkl. DB Programmierung und Anbindung an Applikation (GUI) - Einführung in XML

Lernziel

- Vertiefung der verschiedene Datenbanksysteme sowie der allgemeinen Grundlagen der Datenmodellierung. - Sie beherrschen die Vorgehensweise zur Transformation eines allgemeinen Datenmodells in ein Relationales DB-Modell. - Sie kennen die Möglichkeiten und den Einsatz der Sprache SQL und sie sind in der Lage damit Abfragen und Datenmanipulationen auszuführen. - Sie sind in der Lage ein Datenmodell zu implementieren und dieses mit Hilfe einer standardisierten Schnittstelle an eine Applikation anzubinden. - Sie kennen den Einsatz prozeduraler Elemente. - Sie kennen Konzepte, Einsatzgebiete und Grenzen verschiedener Datenbank Architekturen.

Voraussetzung

Grundlagen der Datenbankentwicklung (Datenbankentwicklung 1), Programmierkenntnisse in C++ bzw. C#, wie z.B. Besuch des Kurses Programmieren C # 1

Kurscode
HF-DB2-19I,20NI
Datum
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%